eBike am Ring

E-Faszination Nürburgring für alle

eBike am Ring steht seit 2018 für den Veranstaltungsteil auf dem Rad-Festival Rad am Ring, der die Angebote für die Freunde elektrifizierten Fahrens zusammenfasst. Im letzten Jahr hatten wir dafür eine eigene Webiste. Für 2019 wurden die E-Bike-Angebote in die Rad am Ring-Website integriert. Diese Landing-Page ist für alle die gedacht, die gezielt nach E-Bike-Angeboten suchen.

E-Faszination Nordschleife kostenlos

Mit dem E-Bike über die legendäre Nürburgring-Nordschleife

Dort, wo Motorsport-Fans eine Menge Geld dafür bezahlen, legendären Rennasphalt zu befahren, können E-Biker am 27. Juli zwischen 9 und 12 Uhr (Einfahrt bis max. 11:30 Uhr) kostenlos eine Runde drehen: auf der Nordschleife des Nürburgrings – genannt „Grüne Hölle“! Eine Runde über die Nordschleife misst zirka 22 Kilometer und hält neben jeder Menge Kurven knapp 600 Höhenmeter parat. Auf dem perfekten Rennstreckenasphalt lässt es sich hervorragend cruisen und weil er auch und vor allem in den kurvigen Bergab-Passagen ordentlich Grip bietet, lässt sich mit dem eigenen oder einem Test-E-Bike herrlich spielen. Gas geben ist aber keinesfalls Pflicht. Wäre auch schade, wenn man vor lauter Ehrgeiz gar nicht mitbekäme wie wunderbar es sich anfühlt, an zwischen den Streckenabschnitten „ Breidscheid“ und „Hohe Acht“ mit kurzfristig bis zu 17 Prozent Steigung den E-Motor hochzuschalten und geschmeidig hinaufzufliegen, ohne das Gefühl zu haben, die Lunge würde gleich platzen. Gestartet und beendet wird die Runde in der Original-Boxengasse– ganz in der Nähe von Expo und Catering-Bereich. So kommen E-Biker in den Genuss der gesamten Renninfrastruktur des Nürburgrings – plus des Bonus‘ statt Wettkampfstress das gute Gefühl voll auskosten zu können, auf der Strecke unterwegs gewesen zu sein, die in Motorsportkreisen (und nicht nur da) als Mythos gilt. Willkommen sind eigene Pedelec und Testbikes, sofern der ausgewählte Hersteller die Fahrt über die Nordschleife freigibt. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Gewinnspiel

Wir verlosen ein E-Bike

Aufgepasst, Rad am Ring hat die Spendier-Radhosen an. Wer bei einer Messe oder unseren Roadshow-Auftritten eine Teilnahmekarte an unserem Stand ausfüllt und in die Losbox wirft, hat die Chance auf tolle Preise:

1.Preis: Ein FOCUS JAM² im Wert von 3.999,00 €. Das schnittige E-MTB hat eine schlanke Silhouette, einen integrierten Akku und einen kraftvollen STEPS-Antrieb von Shimano.

2. Preis: Aus-Zeit im Hotel Zugbrücke****S Grenzau im Westerwald; Das Hotel dient jedes Jahr als Ausgangspunkt der Westerwälder Rennradwochenenden mit Marcel Wüst und ist top auf Rennradfahrer eingestellt. Rund um das Hotel im schönen Brexbachtal gibt es jede Menge schönster Touren.

3. Preis: MTB-Trailtouren-Wochenende „Vulcano Spirit“ in der Vulkaneifel; Ihr wollt die Eifel unter die Stollenreifen nehmen? Dann laden wir euch ein zu drei Tagen „Vulcano Spirit“. Erlebt die Vulkaneifel, die faszinierenden Maare, die tollen Landschaften, gigantischen Weitblicke und lasst den Abend später in lockerer Runde bei einem Eifelbier ausklingen. Zusammen mit MTB Xpert verlosen wir zwei Startplätze für dieses tolle Event.

E-Bikes for rent

Powered by FOCUS

Rad am Ring bietet ab sofort einen zusätzlichen Service für alle E-Bike-Freunde und vor allem für solche, die es werden wollen. Wir haben insgesamt zehn Focus-Bikes in der Verleihflotte, die wir auf unseren Veranstaltungen und mit unseren Partnern auch ganzjährig anbieten. Zu Rad am Ring werden wir diese Flotte erweitern.

Fahrspass für alle

Alles auf einen Blick und alles digital. Ob Teststrecke oder Tour, ob offroad oder onroad – für alles gibt’s im Folgenden eine Übersichtskarte, Detail-Informationen und gpx-Daten. Mit der Rheinland-Pfalz-App, die zum Download bereit liegt, lassen sich die Daten und Karten kinderleicht auf jedes Smartphone laden. Die Teststrecken sind zwischen drei und zehn Kilometer lang, die Tourenvorschläge dann auch gerne über 50 Kilometer.

Workshops

Durch Erfahrung zu mehr Spaß

Das Workshop-Angebot für 2019 steht noch nicht fest