Blog

News and thoughts by us.
    Weitere laden…
  • Anmeldestart für Rad am Ring 2023: Am 5. Oktober geht’s los

    Am 5. Oktober öffnen wir die Anmeldung für Rad am Ring 2023 (21.-23.7.2023). Ab 9 Uhr könnt ihr euch einen Startplatz für eure Lieblingsdisziplin zum Frühbucherpreis sichern! Vor allem für 24h-Teilnehmer empfiehlt sich eine rasche Buchung, damit ihr das Rennen auch im nächsten Jahr von eurer Wunschparzelle aus genießen könnt. Neben dem Jedermannrennen, dem Zeitfahren…

  • Team Rad am Ring am 3. Oktober beim Münsterland-Giro

    Das Team Rad am Ring geht am 3. Oktober beim letzten Rennen des German Cycling Cup 2023 an den Start. Neben unseren Teamfahrern könnt ihr uns auch vor oder nach dem Ride auf ein alkoholfreies Bier oder einen Kaffee an unserem Rad am Ring-Zelt im Areal rund um die Bühne im Jedermannbereich treffen! Gemeinsam mit…

  • Emotionalisierend: Rad am Ring als Incentive oder Gruppenerlebnis

    Rad am Ring ist weit mehr als nur eine Radsport-Veranstaltung. Rad am Ring emotionalisiert die Teilnehmer und schreibt starke Geschichten! Jeder findet seine individuelle Herausforderung und doch entsteht ein einzigartiges Gemeinschaftsgefühl -nicht nur sportlich ein ganz besonders emotionalisierendes Ereignis für Kollegen, Kunden, Geschäftspartner oder größere Gruppen! Gemeinsam mit unseren Dienstleistern bieten wir einen bunten Blumenstrauß…

  • Sichere dir jetzt deine persönliche Foto-Flat zu einem reduzierten Preis von 29,99€

    Sportograf ist auch 2023 wieder der offizielle Medienpartner bei Rad am Ring und hält eure persönlichen Highlight-Momente mit der Kamera fest. Egal ob Ihr durch die Fuchsröhre jagt, die Hohe Acht hinauf quält oder triumphierend durch den Zielbogen fahrt, die Sportografen sind hautnah für euch dabei. Sobald am Ring wieder Ruhe eingekehrt ist, werden sie…

  • Jetzt Buchen: Die „Nur-Noch-Fahren-Pakete im Dorint-Hotel“

    Es muss weder „Formel 1 total“ noch Camping sein bei Rad am Ring. Wer eine längere Anreise hat und/oder Wert auf ein festes Dach über dem Kopf, ein weiches Bett und eine warme Dusche legt, die er nicht mit anderen teilen muss, kann sich ein „Rundum-Sorglos“-Paket im Dorint-Hotel direkt am Nürburgring buchen. Einfach bei der…

  • Beschwerden gegen das Ergebnis 2022: Bis 30 Juli 2022

    Eine Runde fehlt, Platzierung stimmt nicht oder andere Beschwerden gegen das Ergebnis? Bis zum 30.Juli könnt ihr das Beschwerdeformular an service@radamring.de schicken. ➥ Beschwerdeformular Jedermannrennen ➥ Beschwerdeformular 24h Rennen 💾 Fotodownload für Presse und Medien (Bild: sportograf.com)

  • Sportograf: Eure Bilder sind online

    Das Team von Sportograf hat alles gegeben und euch Tag und Nacht auf der Strecke fotografiert. Die Bilder könnt ihr ab sofort online für 29,99 € erwerben. Vorab-Fotoflatbucher sollten bereits einen Downloadlink erhalten haben. Hinweis: Für nachträgliche Buchungen der Fotoflat für 24h-Teilnehmer hatten wir auf der Website einen falschen Preis kommuniziert. Anbei das Statement dazu der Sportografen:…

  • Der Termin für nächstes Jahr steht: Rad am Ring findet vom 21.-23. Juli 2023 statt

    Nach Rad am Ring ist vor Rad am Ring und ihr könnt euch den 21. – 23. Juli 2023 schon einmal fett im Kalender anstreichen, denn der Termin für 2023 steht! Unsere Onlineanmeldung wird voraussichtlich im Oktober öffnen. Das Training kann also ab sofort wieder beginnen!  💾 Fotodownload für Presse und Medien (Bild: sportograf.com)

  • Rad am Ring 2022: Herzlichen Dank!

    Wir haben immer noch Gänsehaut, wenn wir daran denken, was da am Wochenende auf dem Ring passiert ist. Nach drei Jahren konnten wir uns endlich wieder bei Rad am Ring 2022 treffen. Gigantisches Wetter, herausragende sportliche Leistungen und eine unvergleichliche Atmosphäre! Aus der Grünen Hölle geht jeder als Sieger nach Hause und ihr habt definitiv…

  • 8.600 Radsportler am Nürburgring 

    Rad am Ring endet mit großem Erfolg für Sportler und Veranstalter  Nach drei sportlichen Tagen endet das traditionelle Radsportevent „Rad am Ring“ am Nürburgring mit großen sportlichen Erfolgen. Am Sonntagmittag liefen rund 4500 Radler nach dem 24-Stunden-Rennen ein. Nachdem Freitag und Samstag haben bereits die Jedermann-Rennen, Zeitfahren und die Journalisten-Weltmeisterschaft WPCC stattgefunden haben. Die Reaktionen…